Aktuelles

31.10.2016

Er soll nicht umsonst gestorben sein

Serie zur B5: Ein schwerer Unfall auf der Bundesstraße 5 hat das Leben von Rebecca Dithmer und ihrer Familie auf tragische Weise verändert Die Bundesstraße 5 gilt als wichtigste Verkehrsader Nordfrieslands – und als gefährlichste. […]
31.10.2016

B5-Hängepartie bleibt ein Ärgernis

Infrastruktur–Verein verlangt verbindliche Bautermine / Kiel verweist auf Klagen und laufende Planungen Nordfriesland „Die Situation kommt einer Arbeitsverweigerung gleich und ist überaus frustrierend.“ Mit dieser scharfen Kritik prangert der Vorsitzende des Vereins Infrastruktur Vestkysten/Westküste, Rickmer […]
10.10.2016

B5-Hängepartie bleibt ein Ärgernis

Infrastruktur-Verein verlangt verbindliche Bautermine / Kiel verweist auf Klagen und laufende Planungen Nordfriesland „Die Situation kommt einer Arbeitsverweigerung gleich und ist überaus frustrierend.“ Mit dieser scharfen Kritik prangert der Vorsitzende des Vereins Infrastruktur Vestkysten/Westküste, Rickmer […]
10.10.2016

B5: Husum fühlt Staatssekretär auf den Zahn

Nordfriesland Wie geht es weiter mit der Bundesstraße 5 und vor allen Dingen: Wann geht es weiter mit der B 5? Diese Frage war Hauptthema auf dem Empfang der Husumer Werbegemeinschaft und des Commerziums anlässlich […]
09.03.2016

Langsam fahren – schneller ausbauen

Unfallträchtige Bundesstraße 5 einmal mehr zentrales Thema beim Verein Infrastruktur Vestkysten / Westküste Niebüll Für den Verein Infrastruktur Vestkysten / Westküste gab es im vergangenen Jahr kein wichtigeres Thema als die Bundesstraße 5. In zahlreichen […]
07.03.2016

MEDIENINFORMATION: Jahreshauptversammlung des Vereins Infrastruktur Vestkysten / Westküste e.V.

Mehr Verkehrssicherheit auf der B5 gefordert   Der Verein Infrastruktur Vestkysten / Westküste e.V. setzt sich seit Jahren für den dringend notwendigen Ausbau dieser „Lebensader“ B5 ein. Auf der Jahreshauptversammlung des Vereins am 3. März […]
02.03.2016

Neue B 5: Bau könnte 2017 beginnen

Arbeiten für Ortsumgehung von Bredstedt, Breklum, Struckum und Hattstedt könnten im Norden starten / Klagen würden Zeitplan gefährden Bredstedt Wenn das Wörtchen wenn nicht wär’: Dann könnte in nicht einmal zwei Jahren der erste Spatenstich […]
11.02.2016

Die Polizei und die Risiko-Piste

Um die B5 sicherer zu machen, arbeiten Landesbehörden eng zusammen – Hauptkommissar Jörg Addix gibt Einblick in die Praxis Die Bundesstraße 5 gilt als wichtigste Verkehrsader Nordfrieslands – und als gefährlichste. Immer wieder ereignen sich […]
03.02.2016

Verfahrene Kiste

Die Bundesstraße 5 gilt als wichtigste Verkehrsader Nordfrieslands – und als gefährlichste. Immer wieder ereignen sich dort schwere Unfälle – nicht wenige mit tödlichem Ausgang. Warum passiert so viel? Wie kann man die Strecke sicherer […]
12.07.2015

Appell an Berlin: Eine Lanze für den Jütland-Korridor

Kiel Von einem offiziellen Schulterschluss mit Dänemark verspricht sich Verkehrsminister Reinhard Meyer, dass Schleswig-Holsteins Verkehrsprojekte „Rückenwind bei den maßgeblichen Entscheidungsträgern in Berlin bekommen“. Das sagte der SPD-Politiker bei der Vorstellung eines Handlungskatalogs der 2011 gebildeten […]
22.05.2015

Tempo 30 und Kreisel auf B 5 im Gespräch

Hattstedter Bau- und Umweltausschuss votiert für Antrag zum EU–Lärmaktionsplan / Kreisverkehr soll Geschwindigkeit weiter drosseln Hattstedt Die Weichen der Verkehrsplanung sind gestellt. Die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses von Hattstedt sprachen sich in ihrer Sitzung […]
22.05.2015

Stückwerk oder eine ganz große Lösung?

Multiplikatoren aus Deutschland und Dänemark wollen grenzüberschreitend Druck für eine bessere Verkehrsanbindung der Westküste machen Nordfriesland 440 000 Einwohner immerhin leben zwischen Heide und Esbjerg im Einzugsbereich der Bundesstraße 5 und ihrer dänischen Verlängerung, der […]
22.05.2015

Verkehrslärm macht Bürgern zu schaffen

Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 für die Nachtstunden im Zuge der B5 gefordert / Stadt Bredstedt prüft die Möglichkeiten Bredstedt Schon Wilhelm Busch machte sich Gedanken zum Thema Lärm. Er kam zu dem Schluss, dass Musik […]
04.03.2015

B5-Gipfel mit Ziel und ohne Ergebnis

Westküsten-Projekt: Bundes- und Landesregierung sichern weiterhin volle Unterstützung zu – wollen aber nichts versprechen Struckum Egal, ob Leidensweg oder Lebensader. Beides trifft zu, wenn es um die Bundesstraße 5 geht. Und dass ihr Ausbau zugleich […]
04.03.2015

Der B5-Gipfel am 16. Februar 2015

Am 26. September 2014 beschloss der nordfriesische Kreistag, zu einem »B 5-Gipfel« einzuladen. Ziel war es, die Dringlichkeit und Notwendigkeit des Ausbaus der Bundesstraße 5 gegenüber der Bundes- und der Landesregierung deutlich zu machen. Der […]
05.02.2015

Staatssekretär weist Vorwürfe zurück

Husum/Kiel „Wir empfinden das als unfreundlichen Akt“, erklärte Staatssekretär Dr. Frank Nägele gestern auf Anfrage unserer Zeitung. Der Amtschef im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig–Holstein reagierte damit auf Vorhaltungen von […]