Gepostet im Oktober, 2014

B5: Land und Bund sollen Farbe bekennen

Gepostet am Okt 2, 2014

B5: Land und Bund sollen Farbe bekennen

Westküsten-Kreise machen Druck / Konferenz im November Nordfriesland. „Wir fühlen uns verschaukelt.“ Drastische Worte benutzte gestern der nordfriesische Kreispräsident Heinz Maurus zum geplanten Ausbau der Bundesstraße 5. Damit sprach er im Kreistag in Husum für alle Abgeordneten. Für Maurus hat ein „Schwarze-Peter-Spiel“ zwischen Berlin und Kiel begonnen – rund um das Baurecht und die Finanzierung. Auch mit dieser Kritik hatte er alle auf seiner Seite. Um „das Thema vehement nach vorne zu bringen“ (Maurus), haben die sechs Kreistags-Fraktionen beschlossen, dass...

Mehr

Pressemitteilung: B5 noch länger im Planungsstau …

Gepostet am Okt 2, 2014

Pressemitteilung: B5 noch länger im Planungsstau …

Verein Infrastruktur Vestkysten/Westküste informiert über aktuellen Sachstand Die B5 entlang der Westküste ist neben der A7 die zweitwichtigste Nord-Süd-Verbindung des Landes. Täglich ist zu erleben, dass diese „Bundesstraße“ dem Verkehrsaufkommen nicht mehr gewachsen ist und sich deren Zustand immer weiter verschlechtert. Seit über 20 Jahren plant das Land einen Neubau (Ortsumgehung) bzw. Ausbau der Strecke. Aufgrund von Fehlern beim Planfeststellungsverfahren für den notwendigen Neubau der Ortsumgehung Hattstedt – Bredstedt sollte im September 2013 ein Planänderungsverfahren...

Mehr