Gepostet im April, 2012

Mehr Attraktivität für die Westküste

Gepostet am Apr 25, 2012

Mehr Attraktivität für die Westküste

Konferenz „Westküstendialog“ bringt dänische und deutsche Politiker zusammen, um die Zukunft der Region zu gestalten Sie ist ein wichtiger Schulterschluss: Die Konferenz Westküstendialog, die gestern im dänischen Tondern stattfand. Die Medien Der Nordschleswiger, der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag (sh:z), die Dithmarscher Landeszeitung, Flensborg Avis und JydskeVestkysten hatten zu der Veranstaltung eingeladen. Politiker und Unternehmer beiderseits der Grenze waren gekommen, um die Probleme und Potenziale der Region zwischen Brunsbüttel und Esbjerg zu diskutieren und den...

Mehr

B5-Bau: Erfolg nicht gefährden

Gepostet am Apr 19, 2012

Zweiter Anlauf für zusätzliche Anbindung bei Hattstedt Der Neubau der Bundesstraße 5 zwischen Bredstedt und Hattstedt ist „planfestgestellt“, aber die Auseinandersetzungen um das Zukunftsprojekt wollen nicht enden. Es gibt Ärger um die aus den Plänen gestrichene B5-Anbindung an die Kreisstraße 2 bei Horstedt. UndesdrohteineKlagevon„AGJelstrom“, Naturschutzbund sowie Bund für Umwelt und Naturschutz, die eine andere Trasse fordern. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Ingbert Liebing befürchtet jedoch nicht, dass diese zu Verzögerungen beim dringend benötigten Straßenbau führen...

Mehr

Fehlende Abfahrt ist ein Fehler

Gepostet am Apr 16, 2012

Fehlende Abfahrt ist ein Fehler

Landtagskandidaten wollen Anbindung der Kreisstraße 2 Richtung Hattstedt „Wir sind froh über den Planfeststellungsbeschluss für die neue B 5-Trasse zwischen Hattstedt und Bredstedt, aber eine gewisse Skepsis bleibt, wenn man an die fehlende Anbindung der Kreisstraße 2 in Richtung Hattstedt denkt.“ Mit diesen Worten eröffnete Wilfried Bockholt eine Podiumsdiskussion zum Thema „Infrastruktur“ im Nordsee- Congress-Centrum in Husum. Als Zweiter Vorsitzender des grenzüberschreitenden Vereins „Infrastruktur Westküste“ begrüßte Bockholt Politikerinnen und Politiker der im...

Mehr

Verärgerung über Abfuhr in punkto B 5-Neubau

Gepostet am Apr 8, 2012

Verärgerung über Abfuhr in punkto B 5-Neubau

HATTSTEDT „Dieses ist ein Schlag gegen alle um Hattstedt herumliegenden Gemeinden.“ Mit diesen Worten kommentiert Bürgermeister Ralf Heßmann den Planfeststellungsbeschluss zum Neubau der Bundesstraße 5 zwischen seiner Gemeinde und Bredstedt. „Alle Einwendungen der Gemeinde Hattstedt wurden nicht berücksichtigt, ebenso die Einwendungen der umliegenden Gemeinden“, ärgert sich Heßmann. Sein zentraler Kritikpunkt: Laut Planung wird es für Hattstedt keine B 5-Abfahrt und keine Anbindung der Kreisstraße 2 an die neue Trasse geben. „Diese Entscheidung wird Arbeitsplätze kosten und...

Mehr

B 5-Neubau ist endlich auf Spur

Gepostet am Apr 4, 2012

B 5-Neubau ist endlich auf Spur

Nach 40 Jahren: Planfeststellungsbeschluss für fast 16,5 Kilometer lange Trasse zwischen Hattstedt und Bredstedt Durchbruch für die Ortsumgehung Hattstedt/Bredstedt im Zuge der Bundesstraße 5. Wie Verkehrsminister Jost de Jager gestern in Kiel mitteilte, hat der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr den Planfeststellungsbeschluss für das knapp 16,5 Kilometer lange Straßenstück erlassen und damit Baurecht geschaffen. Nach Ansicht des Ministers ist nach Abschluss des etwa zweieinhalbjährigen Verfahrens eine weitgehende Akzeptanz des Projekts festzustellen. Er rechnet damit, dass Ende des...

Mehr